Filmtips am Montag



Ein eher ruhiger Film, der aber eine gewisse Gemütlichkeit ausstrahlt und auch ein klein wenig Einblicke in das japansiche Leben gewährt. Wirklich schön gemacht und die Charaktere muss man einfach lieben.
Ich liebe dieses alte Haus in dem die Schwestern leben und das Essen in dem Film!! :)



Auch "Kirschblüten und Rote Bohnen" ist ein wundervoller, japanischer Film. Es handelt vom japanischen Verhältnis von "Kranken, in dem Fall Lepra" zur japanischen Gesellschaft und der Liebe zu Dorayaki bzw. Anko.
Schöne Bilder, liebevolle Charaktere und eine tolle Geschichte, die zum Nachdenken anregt.



Viel Spaß beim Kucken! 

Eure Yvonne

Kommentare

Beliebte Posts